Zusammenfassung

Je nach Journal müssen für eine "Submission" oder Druck Bilder und Graphiken mit einer besonderen Größe und Auslösung erstellt werden. Häufig arragniert man dafür mit eine Software wie Powerpoint oder Openoffice die Graphen und Bilder und hat dann häufig das Problem, daß dieses Dateiformat nicht akzeptiert wird und eine tif, jpg oder ps Datei verlangt wird. Eine Export aus den Programmen liefert leider nur eine schlechte Qualität. Deshalb hier ein "Work aroun", um Bilder mit hoher Auslösung zu erstellen.

Materialien

Software und Computer:

  • Adobe Acrobat oder ähnlicher PDF Generator
  • Photoshop oder andere Bildbearbeitungssoftware, welche pdfs öffnen kann

Durchführung

  1. Erstellen der Powerpoint Folie und Speicherung der Datei

  2. Druck bzw. Speicherung der Powerpoint-Folie als PDF (Adobe Acrobat File)Wichtig ist die Einstellung einer hohen Auslösung (z.B. press Quality)

  3. Öffnen der PDF mit Photoshop

  4. Ausschneiden des gewünschten Bildabschnittes

  5. Änderung der Bildgröße und Auflösung6.) Speicherung im gewünschten Bildformat.  Kritische Schritte keine